Management & Booking

Esther Planton

Biografie

Bereits im Alter von 5 Jahren absolvierte Esther Planton eine intensive Ballett- sowie Musicalausbildung im Perfomingcenter Moser-Riff in Kärnten. Der geplante künstlerische Berufsweg änderte sich mit 17 Jahren und führte Esther Planton an die Universität. Dort studierte sie das praxisorientierte Studium »Angewandte Musikwissenschaft« mit Klavier an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, am Kärntner Landeskonservatorium und an der Hauptuniversität Wien. Schwerpunkte wie Musikvermittlung und Kulturmanagement ebneten ihren Weg für ihr heutiges Berufsfeld.

Neben diversen freiberuflichen Projekten im Kulturmanagement, war sie viele Jahre als Lehrerin für Ballett, Jazz-Dance, Standard- und Lateintanz tätig.
Ihre künstlerische Ader entfaltete sie in diversen Theaterproduktionen, Kindermusicals und Familienkonzerten als Tänzerin und Schauspielerin. In der Musikvermittlung, wo Flexibilität & Vielseitigkeit gefragt ist, fand sie schließlich die Chance alle ihre fachlichen Kompetenzen und künstlerischen Talente zu vereinen.

Als Angestellte für Musikvermittlung führte sie ihr Weg 2012 ans ORF Radio-Symphonie- orchester Wien und von 2014 bis 2017 leitete sie die Abteilung für Musikvermittlung »Tonspiele« / Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich. Seit Mai 2017 ist sie freischaffende Musikvermittlerin und Kulturmanagerin und gibt u.a. auch ihr Wissen an MusikerInnen und Ensembles in Fortbildungen und Coachings weiter. Als Musikerin, Tänzerin, Schauspielerin & Moderatorin findet sie wieder zurück auf die Bühne, dabei entwickelt sie vorwiegend eigene Formate, Konzepte & Texte für unterschiedlichste Zielgruppen.

Zu ihren letzten Stationen zählen u.a. der Wiener Musikverein, die Jeunesse in Österreich, die Beethoven Philharmonie Baden, das Grafenegg Festival, das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, das Wiener Johann Strauss Orchester, das Radio-Symphonieorchester Wien, das Collegium Carinthia, das Orgelland Kärnten, das Konzerthaus Kärnten und das Haus der Musik in Wien.

Esther Planton - Künstler:innen

© Sonni Lehner | Titelbild: © Elena Rachor

Termine

Reviews

Presse Zitate benötigt.

Medium Name
-
Datum?

Bildergalerie

Bildergalerie

Videos

News

Kulturvermittlung ist einer der wichtigsten Aspekte unseres kulturellen Ökosystems. Im deutschsprachigen Raum hat sie mit dem von Simon Rattle und …

Programme

Play Video about Esther Planton

© Alexander Müller

Turbo Tilda - » Komm mit mir ins Schlummerland «

Mathilda ist ein ganz gewöhnliches Mädchen. Im Traum erwacht sie im Schlummerland zur Turbo-Thilda und trifft dabei auf zwei »echte« Superhelden: den schlauen Besserwisser-Boy mit seinem Akkordeon und das flinke Sausewind-Girl mit ihrer Klarinette. So beginnt ein heldenhaftes Abenteuer mit kniffligen Superhelden-Aufgaben, in dem die beiden musikalischen Alleskönner so richtig aufspielen und ihre Superkräfte unter Beweis stellen. Und genau das möchte Turbo-Thilda auch, so sein wie diese Superheld*innen!

Die schwungvolle Inszenierung von Susanne Preissl erzählt davon die eigene Superkraft in sich selbst zu finden, auf diesem Weg auch zu scheitern, aber nicht aufzugeben und weiter an sich zu glauben. Mit viel Wortwitz und einer großen Auswahl unterschiedlicher Musikstücke (Kinderlieder, Moderne, Klassik, Volksmusik) folgen wir Thilda auf ihrer Reise und lernen Musik und die Instrumente des Duo Minerva spielerisch und phantasievoll kennen. Dabei werden auch die großen und kleinen Pyjama-Held*innen zum Mitsingen und Mittanzen eingeladen.

Diskographie

Esther Planton - CD Name

Erschienen: 20.5.2020
Werke von: Gute Frage
Label: Welches war das nochmal?

Esther Planton - CD Name

Erschienen: 20.5.2020
Werke von: Gute Frage
Label: Welches war das nochmal?

Kontakt

Marie-Sophie Bauder

Florian Dittrich